Die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2019

Wir freuen uns mit den Nominierten der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2019:

 

Raphaela Edelbauer, Das flüssige Land (Klett-Cotta, August 2019)

Miku Sophie Kühmel, Kintsugi (S. Fischer, August 2019)

Tonio Schachinger, Nicht wie ihr (Kremayr & Scheriau, August 2019)

Norbert Scheuer, Winterbienen (C.H.Beck, Juli 2019)

Saša Stanišić, Herkunft (Luchterhand, März 2019)

Jackie Thomae, Brüder (Hanser Berlin, August 2019)

 

 

 

Bild: © vntr.media

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Klaus Köster (Dienstag, 17 September 2019 11:17)

    Danke. Ich habe „Herkunft“ begierig gelesen und drücke Sasa Stanisic die Daumen.