Wie die Schweine von Augustina Bazterrica

Linda Woischwill

 

Mir fehlen selten die Worte, gerade wenn es um Bücher geht.

Und dann kam „Wie die Schweine“ von Augustina Bazterrica…

 

Selten hat mich ein Buch so gefesselt, beschäftigt, abgestoßen und emotional aufgewühlt wie dieses. Nachdem ich es wie im Zwang an einem Abend komplett durchgelesen habe, saß ich da und war fassungslos. Die Bilder, die in mir erzeugt wurden, waren so nah und haben mich tief erschüttert. Tagelang hat es mich beschäftigt und mir immer wieder neue Denkanstöße gegeben. Kaum ein anderes Buch wurde bei uns im Buchladen so viel und so emotional diskutiert wie dieses.

 

Um was geht es?

 

Eine Welt, in der es keine Tiere mehr gibt. Aufgrund einer Krankheit hat die Regierung alle Tiere vernichtet und den Verzehr verboten. Die Bevölkerung ist angehalten, auf der Straße immer einen Regenschirm zu benutzen, um vor verbleibenden Vögeln in Sicherheit zu sein. Menschenjagd, Gerbereien, Schlachthäuser...Alltag in dieser Welt. Die Industrie hat einfach die Produktion umgestellt. Vom Tier zum Menschen.

 

Wie ist es geschrieben?

 

Brutal. Direkt. Ehrlich. Drastisch. Schwer aushaltbar.

 

Warum lesen?

 

Wie funktioniert Massentierhaltung? Wie arbeitet die Fleischindustrie? Wie verschieden gehen Menschen mit geänderten Situationen um? Wie werden Menschen durch Regierung und Wirtschaft manipuliert? Wer darüber gern einen Einblick bekommen möchte, der hat sein Buch hiermit gefunden.

 

Empfehlung?

 

Unbedingt. Ohne Einschränkung. Ja, Ja, Ja.

 

Bei uns im Online Shop:

 

Wie die Schweine

Augustina Bazterrica

Suhrkamp 2. Aufl. (2020)

15,95€

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Buchladen Jens Köster


Burgstraße 23

01662 Meißen

 

 

Öffnungszeiten

 

Dienstag  - Freitag

11 - 17 Uhr

 

Samstag

10 - 16 Uhr

 

 

Telefon: 03521 - 4764825

WhatsApp: 0151 - 67159060

E-Mail: info@buchladen-koester.de